Mitfahrbank in Roßdorf aufgestellt

Im Ortskern von Darmstadts Nachbargemeinde Roßdorf steht seit Januar 2017 eine besondere Sitzbank.

Über der Bank gibt es ein großes Drehrad, damit kann man neun verschiedene Wunschziele einstellen: Wohngebiete, Ortsteile, Einkaufszentren.

Passanten auf dem Weg zu ihrem Auto können der auf der Bank sitzenden Person anbieten, mitzufahren.Die Bank steht an der Ecke Darmstädter Straße/Jahnstraße.

 

Eine zweite Mitfahrbank ist bereits in Planung.

Mein Kommentar: eine wunderbar einfache Lösung.

In anderen Städten gibt technisch aufwändigere Umsetzungen, z.B. in der Schweiz mit taxito durch eine Haltestelle mit elektronischem Zielanzeiger und App-Anbindung.

Allerdings wäre das Roßdörfer System noch intuitiver, wenn das Wunsch-Ziel im Klartext erkennbar wäre, und nicht über eine Ziffer codiert wäre.


Blog-Artikel der Roßdörfer Grünen Partei, welche die Bank aufgestellt hat: http://www.gruene-rossdorf.de/mitfahrbank/

Echo-Artikel: http://www.echo-online.de/lokales/darmstadt-dieburg/rossdorf/gruene-stellen-am-frischemarkt-in-rossdorf-eine-bank-fuer-mitfahrer-auf_17674561.htm

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.