Darmstadts Fahrradstraße Nummer Drei

Ein Teil der Heinrich-Fuhr-Straße südlich des Großen Woog ist ab sofort die dritte Darmstädter Fahrradstraße.

Vor einigen Tagen wurden die Schilder aufgestellt. Für Kfz und Motorräder ist die Durchfahrt gestattet.

Ausser der Beschilderung wurde eine Einbahnstraßenregelung eingeführt, es gibt einen neuen Weg vom Woogsdamm auf die Heinrich-Fuhr-Straße, und am Breslauer Platz wurde eine Furt für Radfahrer eingerichtet.

Einige Arbeiten sind noch nicht abgeschlossen, was zu kuriosen Bildern führt.

Der Magistratsbeschluss zur Fahrradstraße ist hier zu finden.

Die Stadt Darmstadt bietet eine Infoseite zu der Fahrradstraße Heinrich-Fuhr-Straße.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.