Online-Landkarten für Nicht-Autofahrer

Online-Landkarten sind ungemein praktisch. Doch es gibt bessere Alternativen zum Platzhirsch Google Maps.

Die meisten Alternativen basieren auf OpenStreetMap. Alle Daten wurden – wie bei Wikipedia – von Freiwilligen eingetragen. Und die Informationsdichte ist wesentlich höher als bei Google Maps, Bing & Co. (siehe Infografik am Ende dieses Beitrags).

Openstreetmap

Das bekannte openstreetmap.org zeigt standardmäßig die Oberfläche “Mapnik” an. Man kann auch auf die “Verkehrskarte” umschalten, dann sieht man die Bus- und Bahnlinien.
Eine Anzeige “wie im Straßenatlas” gibt es auf openstreetmap.de.
Es gibt auch eine Übersicht und eine detaillierte Liste über verschiedene Openstreetmap-Tools fürs Fahrrad.

ÖPNV-Linien

Auf öpnvkarte.de kann man sich die Bus- und Bahnlinien anzeigen lassen. Und Carsharingstationen.

Bei der RMV-Verbindungsauskunft kann man sich die Route auf einer Openstreetmap-Karte anzeigen lassen: eine konkrete Verbindung anklicken, dann auf den Reiter “Karte” wechseln. (Bei bahn.de ist die Kartendarstellung nicht so schön, dort werden die Bahnhöfe mit geraden Linien verbunden.)

Wie kann man Bahnlinien und Fahrradwege gleichzeitig anzeigen? Mit OpenPTMap. Bei Klick auf eine Station bekommt man eine aktuelle Abfahrtstafel.

Das Projekt arlee zeigt, wie weit man mit öffentlichen Verkehrsmitteln in einer bestimmten Zeit kommt. Bei Klick auf eine Station bekommt man eine Verbindung angezeigt.

Rad- und Wanderwege

Die Wanderreitkarte hat eine eigenwillige Kartendarstellung, die viele Details und Wegequalitäten zeigt.

Die Hikebikemap bietet eine Schummerung (Schattierung der Hügel). Man kann Radrouten und Wanderwege (von Lonvia – mit Wegemarkierungen) einblenden und bekommt eine auf “Outdoor” optimierte Darstellung.

Eher zur Übersicht ist 4umaps – mit Schummerung und hervorgehobenen Wegequalitäten.

Routing

Ein Routing für Fahrradfahrer bietet der Radroutenplaner Hessen (hier gibt’s auch die alte Version). Dort sind alle offiziellen Radwege verzeichnet.

Bei Outdooractive ist in manchen Zoomstufen und Gegenden die “offizielle” topographische Karte hinterlegt.

Auch komoot bietet ein Routing. Eine Registrierung ist erforderlich.

Der ADFC bietet ein kostenpflichtiges Routing auf seinem Tourenportal.

Das Projekt OpenRouteService der Uni Heidelberg findet Rad- und Fußgängerwege. Man kann Bereiche vom Routing ausschließen. Man kann fertige Routen als Permalink abspeichern und als GPX-Track herunterladen.

Topographische Karten

Eine gute topographische Karte (Höhenlinien + Reduktion auf das Wesentliche) bietet Opentopomap. Es gibt die Möglichkeit, einen GPX-Track von der Festplatte über die Karte zu legen.
Eine “offizielle” topographische Karte ist das aber nicht, die gibt’s beim Landesvermessungsamt – gegen Geld (1:50.000 und 1:25.000).

Eine OpenStreetMap-Karte mit Schummerung sowie einer Entfernungsmessung bietet osm-wms.de.

kostenloser Papierplan

Wer sich einen guten Darmstadt-Fahrradstadtplan an die Wand hängen oder in die Tasche stecken möchte, kann sich einen kostenlosen Faltplan bei der Darmstadt-Info abholen. (PDF)

Website-Plugin

Umap
Umap

Wer Landkarten mit Markern oder Tracks auf seiner WordPress-Webseite einbinden möchte, ist mit dem Plugin “OSM” gut beraten.

Eine sehr variabel einstellbare Karte – mit Tracks, Heatmaps und Markern – zum einbinden in die eigene Homepage bietet umap.

Eigene Routensammlung

Seine Routen eingeben und eine Sammlung erstellen kann man mit Bikemap und Naviki.

Landkarten vergleichen

Wer verschiedene Online-Landkarten vergleichen möchte, ist bei MapCompare sowie sautter.com gut aufgehoben.

Vergleich der Informationsdichte am Beispiel Herrngarten. Links: OpenStreetMap. Rechts: Google Maps.

Handy-App

Für Android gibt es z.B. Orux Maps. Man kann sowohl diverse Online-Karten damit benutzen, als auch Kartendaten herunterladen und offline benutzen (z.B. http://www.freizeitkarte-osm.de/android/de/allgemeines.html).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.